Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]

Aachen

Aachen.jpg

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi
  • 25. Okt 2018, Jüdischer Friedhof Kornelimünster, Schildchenweg Parkplätze sind vorhanden 

    Die Menschlichkeit wahren - der Ausgrenzung wehren

    Auf dem jüdischen Friedhof möchten wir die Geschichte(n) der jüdischen Bürgerinnen und Bürger von Kornelimünster und deren Ausgrenzungen, Vertreibung und Ermordung erinnern.

  • 20. Apr 2021 bis 20. Apr 2021, Eine Online-Diskussion mit Expert*innen und Aktivist*innen

    Menschenrechtsverletzungen auf der Balkanroute. Wie geht Solidarität?

    Leben in überfüllten Lagern, Gewalterfahrungen und Brüche des Völkerrechts - für Geflüchtete ist die Situation an den Außengrenzen der EU katastrophal und jetzt, drei Monate nach dem Brand im Flüchtlingslager Lipa, da sich Medien und die Öffentlichkeit anderen Themen zuwenden, möchte pax christi Aachen die Aufmerksamkeit auf die Balkanroute lenken.

  • 07. Okt 2020, im world wide web (digital)Anmeldung über die Website von Missio: hier

    Selig die Frieden stiften

    Internationale digitale Konferenzzu weltweiten Handlungsansätzender Friedensarbeitvom 7. bis 9. Oktober 2020.

  • 20. Mrz 2021, (digital & analog)

    Friedenssamen - Eine Auszeit für mich und für den Frieden

    Mit dem Frühling kommt in den Gärten und auf den Feldern die Zeit des Säens. Samenkörner werden in die Erde gelegt – in der Hoffnung und im Vertrauen, dass sie keimen und wachsen, dass die Pflanzen blühen und Früchte tragen.

  • 07. Aug 2021, Viersener Fußgängerzone Hauptstraße / Höhe Apollo Optik (früher „Monte“)

    Gedenkveranstaltung in der Viersener Fußgängerzone

    Seit Jahren erinnern und gedenken wir als Teil der Menschenrechts- und Friedensbewegung mit vielen anderen aus der Zivilgesellschaft der Atomwaffenabwürfe im August 1945 in Hiroshima und Nagasaki.

  • 01. Sep 2019, Friedenspfahl, Hartepooler Platz, Hückelhoven

    Gedenken an den Beginn des 2. Weltkrieges vor 80 Jahren

    Die Pax-Christi- Gruppe Hückelhoven lädt zu einem Gedenken an den Beginn des 2. Weltkrieges vor 80 Jahren ein.

  • 01. Aug 2021

    Kreuzweg für die Schöpfung von Gorleben nach Garzweiler

    Einladung zum Abschluss der Kreuzweg Prozession mit dem Aachener Friedenskreuz in Lützerath am 1. August 2021

  • 09. Nov 2018, In Düren an den Rückriem Stelen

    Mahnen - Erinnern - Wachbleiben in Düren

    Seit nun mehr 30 Jahren wird in Düren am 9. November an den zehn Stelen, die von dem Künstler Ulrich Rückriem gefertigt wurden, an die Ereignisse in der Progrommnacht 1938 gedacht. Die Stelen stehen an historischen Unrechtsorten des Nationalsozialimsus und verbinden so die Vergangenheit mit der Gegenwart.

  • 09. Nov 2020, Synagogenplatz Aachen

    Gedenken an die Pogromnacht 1938

    Das Aachener Bündnis Pogromgedenken lädt am Montag den 9. November 2020 um 17.30 Uhr auf dem Synagogenplatz zur diesjährigen Gedenkveranstaltung ein: Gedenken an die Pogromnacht 1938

  • 08. Jul 2021, Markt in Aachen

    Flaggentag auf dem Markt in Aachen

    Am Donnerstag, den 8. Juli um 15.00 Uhr wird das Bündnis „Keine Atomwaffen rund um Aachen“ bestehend aus IPPNW, DFG-VK, VVN-BdA und pax christi Aachen zusammen mit der Stadt Aachen und der StädteRegion die Fahnen von „Mayors for Peace“ am Rathaus hissen.

  • 09. Nov 2021, Synagogenplatz Aachen

    Gedenken an die Pogromnacht 1938

    Aus der Geschichte lernen! Der Opfer gedenken! Die Zunkunft gestalten frei von Antisemitismus, Rassismus, Faschismus und Krieg.

  • 23. Feb 2019, Geschäftsstelle von pax christi, Eupener Str. 134 in 52066 Aachen

    Außerordentlichen Mitgliederversammlung des Fördervereins

    Der Vorstand des Fördervereins von pax christi im Bistum Aachen lädt herzlich zur Mitgliederversammlung ein. Die Versammlung findet am Samstag, den 23. Februar 2019, von 10.00 bis 12.00 Uhr in der pax christi-Geschäftsstelle im Haus Eich, Eupener Str. 134 in Aachen statt.

  • 06. Aug 2021, Krefelder Innenstadt an der Hochstraße/Ecke Schwanenmarktbrunnen

    Hiroshima-Gedenken in Krefeld

    Das diesjährige Hiroshima-Gedenken des Friedensbündnisses findet von 17.00 – 19.00 Uhr in der Krefelder Innenstadt an der Hochstraße/Ecke Schwanenmarktbrunnen statt.

  • 30. Okt 2020, Online

    Studientag: „Konflikte und Nachhaltige Entwicklung“ JETZT ONLINE!

    Der Bund für Soziale Verteidigung, das Pädagogische Institut der Evangelischen Kirchen von Westfalen und das Netzwerk Friedensbildung NRW veranstalten am Freitag, den 30. Oktober 2020 den Studientag „Konflikte und Nachhaltige Entwicklung“. Aufgrund der hohen Corona-Infektionszahlen findet der Studientag nun ONLINE per Zoom statt.

  • 05. Jul 2019

    18. Aachener Friedenslauf

    Wir laufen für eine friedliche Welt - NIE WIEDER KRIEG!" So lautet das Motto des diesjährigen Friedenslaufs durch die Aachener Innenstadt.

  • 27. Jan 2019, LRV-Klinik Viersen, Johannisstr. 70, Viersen

    Menschenwürde braucht Menschen

    Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus

  • 09. Nov 2019, an den Stelen im Stadtgebiet Düren

    "Mahnen - Erinnern - Wachbleiben" in Düren

    Seit mehr als 30 Jahren werden in Düren am 9. November, auf Initiative von pax christi, zehn Stelen, die von dem Künstler Ulrich Rückriem gefertigt wurden, besucht.

  • 08. Nov 2018, Synagogenplatz Aachen

    Gedenken an die Pogromnacht 1938

    Aus der Geschichte lernen! Der Opfer gedenken! Die Zukunft gestalten frei von Antisemitismus, Rassismus, Faschismus und Krieg

  • 28. Aug 2021, QuellPunkt (Katholisches Hochschulzentrum),. Campus-Boulevard 30, 52074 Aachen

    Diözesanversammlung in Aachen

    Am Samstag, den 28. August findet von 10.00 – 16.00 Uhr im QuellPunkt (Aachen) die diesjährige Diözesanversammlung statt.

  • 07. Aug 2021, Schwalmtal-Waldniel Markt

    Gedenkstunde in Schwalmtal-Waldniel

    Die Regionalgruppe Niederrhein Versöhnungsbund, IPPNW Regionalgruppe Viersen-Mönchengladbach sowie die pax christi Gruppe Viersen organisieren in diesem Jahr am 7.August 2021 von 14.00 bis 16.00 Uhr eine Gedenkstunde für die Menschen, die durch die Atombombenabwürfe im August 1945 ums Leben kamen.

  • 18. Nov 2019, Hackhauser Hof, Hackhausen 5B, 42697 SolingenTel: 0212 222010

    Das Netzwerk Friedensbildung NRW lädt ein…

    Am Montag 18. November 2019 findet im Hackhauser Hof in Solingen die Tagung für Lehrer*innen „Frieden leben – Friedensbildung in der Schule: praktisch.“ statt.

  • 06. Aug 2021, Nikolausplatz in Brüggen

    Gedenkveranstalung in Brüggen

    In Brüggen wird am 6.August der Opfer des Atomwaffenabwurfs auf Hiroshima und Nagasaki im August 1945 gedacht.

  • 07. Sep 2019

    Diözesanversammlung 2019

    Die Diözesanversammlung findet am Samstag den 7. September im Quellpunkt – dem Begegnungszentrum der katholischen Hochschulgemeinde – auf dem Campus Melaten in Aachen statt. Wir freuen uns darauf, an diesem Tag viele unserer Mitglieder begrüßen zu dürfen.

  • 13. Nov 2020, Evangelische Kirche in Süchteln

    Gedenken an den 9. / 10. November 1938

    Die pax christi-Gruppe Viersen veranstaltet am Freitag den 13. November in der Evangelischen Kirche in Süchteln um 15.00 Uhr das Gedenken an den 9. / 10. November 1938.

  • 13. Sep 2021, Saal im Evangelischen Gemeindehaus, Wilhelm-Wester-Weg 1, Düren

    Der Fliegerhorst Nörvenich: Mehr als nur Fluglärmbelästigung

    Der Fliegerhorst Nörvenich ist Ausweichstandort für die auf dem Fliegerhorst Büchel (Eifel) stationierten Tornado Kampfjets. Weil Büchel für mehrere Jahre wegen Modernisierungsarbeiten nur eingeschränkt nutzbar ist, werden Tornados aus Büchel für diese Zeit nach Nörvenich verlegt, um auch weiterhin an den Manövern teilnehmen zu können.

  • 12. Jan 2020,  Kirche St. Michael, 'St.-Michael-Platz, 41069 Mönchengladbach                                                                                  

    Gedenk- und Dankgottesdienst von Twese Hamwe

    Am 5. Januar 1995 trafen sich zum ersten Mal Menschen in MG, die sich über die Lage in Ruanda und im Kongo nach dem grausamen Völkermord informieren sich über die Lage in Ruanda und im Kongo nach dem grausamen Völkermord informieren ließen und sich dann zu einer Gruppe zusammenschlossen, die sich TWESE HAMWE nannte.

  • 30. Dez 2018, H. Hartkerk, Msgr. Driessenstr. 4, Roermond

    Gedenken am Mahnmal am Lüsekamp

    In diesem Jahr wird es das 22. Gedenken an die vierzehn erschossenen Männer sein und die fast 3000 die sich auf den Fußmarsch nach Dülken - dem Marsch in die Zwangsarbeit - begeben mussten.

  • 17. Nov 2019, Immanuelkirche in Aachen Burtscheid

    Die ökumenische Friedenswoche wird in Burtscheid gefeiert

    Vom 17.11. bis zum 24.11. finden in der Immanuelkirche in Aachen Burtscheid einige Veranstaltung rund um das Thema „So geht Versöhnung“ mit dem Aachener Friedenskreuz statt.

  • 11. Sep 2021, Pax Christi Kirche Krefeld, Glockenspitz 265, 47809 Krefeld

    „Weiter den Friedens aufbauen…“ ein Gedenkgottesdienst zum 11. September

    Gemeinsam mit der pax christi Friedensbewegung im Bistum Aachen lädt Pax Christi Krefeld zu einem Gedenken an einen besonderen Tag vor zwanzig Jahren ein: der 11. September 2001 hat viel verändert, weltweit, in allen Kontinenten, Kulturen und Religionen.

  • 21. Aug 2020, Aachener Dom

    „Friedensnoten“ erinnern an das Ende des Zweiten Weltkriegs

    Unter dem Titel „Friedensnoten“ findet am Freitag, 21. August 2020, um 19.30 Uhr im Aachener Dom eine Konzertlesung statt.

  • 01. Sep 2019

    Radeln für den Frieden - Fahrradkorso am 1. September 2019 in Aachen

    Am Antikriegstag möchte pax christi Aachen zusammen mit anderen Vereinen und Verbänden an den deutschen Überfall auf Polen 1939 erinnern und darauf aufmerksam machen, dass Europa wieder Kriege führt und aufrüstet.

  • 08. Nov 2019, "Paradies" - Benediktusplatz 5, 52076 Aachen-Kornelimünster

    Geschichte und Schicksal der Juden von Kornelimünster

    Gemeinsam mit der evangelischen und der katholischen Kirchengemeinde in Kornelimünster lädt pax christi Aachen zu einer Lesung in das Pfarrzentrum "Paradies" ein.

  • Kontakt